Games/Bavaria rückt mit Marchsreiter bayerische Spiele ins Rampenlicht der gamescom 2021

Aug 2, 2021 | Gaming

In Bayern sind einige der talentiertesten Spielestudios Deutschlands beheimatet. Games/Bavaria hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die bayerische Videospielszene auf dem internationalen Games-Parket zu etablieren. Wir freuen uns, dass wir einen Teil dazu beitragen dürfen, indem wir Games/Bavaria bei den Vorbereitung zur gamescom 2021 zur Seite stehen.

Das Line-Up hat es wirklich in sich: Mit dabei sind unter anderem Young Wolf Interactive aus München mit ihrem Third-Person Puzzle-Adventure Nura’s Wish, Emergo Entertainment aus Bayreuth mit Fireside, einem Wohlfühl-Survival Game und Besworn Games aus Nürnberg mit The Orphan: A Pop-Up Book Adventure. Insgesamt stellen acht Partner von Games/Bavaria ihre Projekte auf der gamescom 2021 vor.

Da die Messe auch in diesem Jahr aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie rein digital stattfindet, hat Games/Bavaria ein innovatives Online-Programm konzipiert: Twitch-Streamer aus dem Freistaat präsentieren die teilnehmenden Spiele auf dem offiziellen Games/Bavaria-Account auf Twitch. Mit dabei sind APEcast, HuebiTV, Zelastion und viele weitere.

Zudem sind die Studios Besworn Games, Emergo Entertainment, PartTimeIndie, Wegenbartho Games sowie Young Wolf Interactive mit ihren Spielen von 25. Bis 29. August in der #GamesBavariaBooth auf der Indie Arena Booth 2021 vertreten.

Weitere News aus der selben Kategorie

KONTAKTIEREN
SIE UNS

Marchsreiter Communications GmbH
Guldeinstraße 41a
80339 Munich
Telefon: 089-519 199 42
Telefax: 089-520 339 393

9 + 7 =