Marchsreiter geht mit Ferrari Esports an den Start

Mrz 30, 2021 | News

Lights out and away we go! Für die Saison 2021 unterstützen wir die Marke Ferrari in ihrer Esport Series, die an den Erfolg der ersten Saison im Jahr 2020 anknüpft. Markenbotschafter ist Brendon Leigh, der erste Formel-1-Esports-Champion – mittlerweile echter Rennfahrer und Mitglied der Ferrari Driver Academy (FDA).

Dieses Jahr wird der Wettbewerb um zwei neue spannende Elemente erweitert: Registrierten Spielern wird die Chance geboten, während der Saison an verschiedenen Verlosungen teilzunehmen, bei denen es eine Auswahl an herausragenden Preisen zu gewinnen gibt. Außerdem wird es 2021 einen offiziellen Wettbewerb geben, der speziell für Design-begeisterte Ferrari Esports-Fans entwickelt wurde: den brandneuen Car Livery Contest.

Ferrari bietet dem Gewinner des Grand Finals einen unbezahlbaren Preis: Die Chance, offizieller E-Sports-Fahrer und Teil des berühmten Ferrari Driver Academy Esports Team im Ferrari-Hauptquartier in Maranello zu werden.

Viel Glück an alle Fahrer und auf eine spannende Saison!

Weitere News aus der selben Kategorie

No Results Found

The page you requested could not be found. Try refining your search, or use the navigation above to locate the post.

KONTAKTIEREN
SIE UNS

Marchsreiter Communications GmbH
Guldeinstraße 41a
80339 Munich
Telefon: 089-519 199 42
Telefax: 089-520 339 393

12 + 3 =