Vizor tritt mit Marchsreiter zusammen in die Arena von Blood of Heroes

Aug 1, 2021 | Gaming

Das belarussische Studio Vizor Games war bisher hauptsächlich für Mobile-Games bekannt, wagt aber mit dem Melee-Arena-Titel Blood of Heroes den Sprung auf PC. Der Free2Play-Titel ist die erste Veröffentlichung für diese Plattform – damit erfüllt sich das Unternehmen den Traum, ein noch größeres Publikum mit seinen Spielen (und Ideen) erreichen zu können. Um Blood of Heroes auch in DACH würdig zu vertreten, wandte sich Vizor an uns, das Team Marchsreiter. Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit!

Der brandneue CGI-Trailer bietet ein paar Einblicke in die Lore: https://www.youtube.com/watch?v=w3ckhbuXgpM

Das Spiel wird unter anderem auf der diesjährigen gamescom vertreten sein, die zwischen dem 25. und 27. August stattfindet. Vizor Games arbeitet derzeit hart daran, Blood of Heroes bald auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, und Xbox Series X verfügbar zu machen.

Weitere News aus der selben Kategorie

Wir wünschen allen Medienpartnern, Kunden, Branchenkollegen und Freunden der Familie ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Wir haben vom 24. Dezember bis zum 2. Januar geschlossen, danach trefft ihr ein paar von uns wieder live im Büro oder online an. Außerdem...

read more
Marchsreiter schützt die Umwelt mit Games Forest

Marchsreiter schützt die Umwelt mit Games Forest

Wir werden ein Jahr lang 1750 Quadratmeter Regenwald in Peru gemeinsam mit Games Forest beschützen und haben das Ganze mit Glückskatzen visualisiert. Möge euer Jahr 2023 glücklich sein und euer ökologischer Fußabdruck sich ebenfalls reduzieren!    ...

read more

Der Event-Herbst hat begonnen!

Im Herbst ist Zeit für Konferenzen und Messen – die perfekte Gelegenheit, etwas Neues zu lernen, Leute zu treffen und maraoke zu singen. Bisher haben wir die Strände, Bars und Konferenzräume der Reboot Blue in Dubrivnik und der Games Industry Conference in Posen...

read more

KONTAKTIEREN
SIE UNS

Marchsreiter Communications GmbH
Guldeinstraße 41a
80339 Munich
Telefon: 089-519 199 42
Telefax: 089-520 339 393

15 + 10 =